Folge uns

Android

Samsung: Upgrade-Plan für Galaxy-Smartphones könnte kommen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy s6  edge und note 5

Apple hat vor wenigen Tagen ein Upgrade-Programm eingeführt, bei dem Geräte vom Kunden quasi geleast werden und jährlich erneuert. Man will den Kunden möglich machen jedes Jahr das neuste Modell zu besitzen. Unterm Strich ist das zwar recht teuer, doch man bezahlt hier Raten je Monat und damit ist dieses Programm für viele schon wieder interessant. Nun steht natürlich auch Samsung im Verdacht ein solches Programm zu erarbeiten und demnächst zumindest in einigen Regionen anzubieten.

Der Kunde holt sich bei Samsung sein neues Galaxy-Smartphone, zahlt dieses monatlich ab und kann es nach einem Jahr gegen das neuere Modell eintauschen. Ähnlich bieten es ja auch erste Provider an, die bei bestimmten Verträgen jährlich ein neues Smartphone anbieten. Das ist immer mit etwas höheren Kosten verbunden, was Early Adopter aber kaum stören dürfte.

Wer hier ein finanziell interessantes Konzept aufstellen kann, dürfte so eventuell diverse Kunden für den jährlichen Kauf gewinnen, die vorher vielleicht nur alle zwei Jahre ihr Smartphone erneuert haben.

(Quelle Forbes via mobiFlip)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt