Folge uns

Android

Samsung-Verantwortlicher verspricht baldige Präsentation des Nexus Prime, wird zudem schneller in den Shops sein als erwartet

Veröffentlicht

am

Endlich! Es gibt offizielle News zum kommenden Nexus-Phone welches wohl damit auch seinen offiziellen Namen bestätigt bekommt (oder nicht?). Zumindest hat sich nun auf der CTIA, wo heute eigentlich das Gerät vorgestellt werden sollte, aufgrund des Todes von Steve Jobs aber verschoben wurde, Andrew Glass von Samsung UK zu Wort gemeldet.

You will have an announcement of the Nexus Prime very shortly and will be seeing it in shops sooner than you think.

[aartikel]B004JM61A8:right[/aartikel]Auf Deutsch bedeutet dies nicht viel weniger, als dass wir in Bälde die offizielle Präsentation sehen werden und das Nexus Prime schneller in den Shops sein wird als wir uns vorstellen können. Somit schätze ich den vermuteten 03. November schon als zu Spät an und denke der bis dato gehandelte 27. Oktober ist als Launch in den Shops realistisch. Laut den Kollegen von 9to5google sollen zudem in den nächsten Tagen die Einladungen zum Event rausgehen, so bestätigt ihnen es eine (wie immer) sichere Quelle. (via)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. @WortPixel

    11. Oktober 2011 at 21:49

    Hast du eine Quelle, dass es wirklich wegen des Todes von Steve Jobs verschoben wurde, oder ist das eine Vermutung? Würde mich wirklich mal interessieren. Danke ;)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt