Folge uns

News

Samsung vergrößert Kapazität von Akkus deutlich

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Logo 2014

Entwickler und Forscher von Samsung haben einen möglichen Weg gefunden, wie die Kapazität von Akkus nun deutlich erhöht werden kann. Es könnte sich um einen entscheidenden Fortschritt in der Industrie handeln, der elektrische Fahrzeuge und auch Mobilgeräte betrifft.

Die Kapazität von modernen Akkus ist stark begrenzt, ein rein elektrisch betriebenes Fahrzeug schafft nur wenige Hundert Kilometer und ein Smartphone-Akku schafft in der Regel nur ein bis zwei Tage. Die Technologie ist bislang nur begrenzt, zumindest wenn man sie dauerhaft nutzen will (Haltbarkeit). Forscher von Samsung haben jetzt aber einen Weg gefunden die Kapazität von Akkus deutlich zu erhöhen, sogar fast um den Faktor 1,8.

Durch ein neues Verfahren ist es Samsung gelungen, die Energiedichte im Vergleich zu bisher herkömmlichen Lithium-Akkus deutlich zu erhöhen. Der Unterschied zu bisherigen Entwicklungen ist aber, dass nicht nur Kapazität erhöht wurde, sondern zugleich auch die Haltbarkeit des eingesetzten Materials darunter nicht zu stark leidet. Die Kombination macht es am Ende aus.

Physik und Chemie waren nie mein Ding, wer etwas mehr Details zum Thema wissen will, kann die bei unseren Kollegen nachlesen. Bis die neue Technologie kommerzialisiert ist, werden sicher noch ein paar Wochen vergehen.

(via BusinessKorea)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.