Bildschirmfoto 2014-08-13 um 09.10.26

Mit der Samsung Gear VR bringt der südkoransiche Hersteller eine eigene VR-Brille auf den Markt, welche wahrscheinlich dann mit zur IFA 2014 in Berlin präsentiert wird. Es handelt sich um eine Brille für virtuelle Realität, welche offenbar ganz eindeutig auf Gaming ausgelegt ist. Auf einem ersten Foto sehen wir das komplette Paket, nämlich die Brille, ein Galaxy S5 und ein Gamepad.

Man muss nicht auf Samsung stehen, doch ein solches Gerätes für mobiles Gaming dürfte schon ziemlich geil sein. Wir sind mal sehr gespannt auf die Umsetzung, denn die Zusammenarbeit mit Oculus Rift verspricht ein spannendes Produkt.

Wahrscheinlich werden nur Samsung-Geräte kompatibel sein, was so aber zu erwarten war.

(Quelle TheVerge)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.