SanDisk kündigt SD-Karte mit 512GB an

Bildschirmfoto 2014-09-12 um 10.06.50

Speicherplatz kann man heutzutage nie genügend haben, vor allem schnellen und mobilen Speicherplatz. SanDisk wird bald ausreichend anbieten können, denn die haben jetzt eine SD-Karte mit satten 512 GB angekündigt. Auf diesem Teil dürfte man ausreichend Daten unterbringen können, vor allem in Zeiten von 4K-Videoaufnahmen. Nur ein Problem gibt es, denn SD-Karten passen nie in Smartphones und nur manchmal bieten Tablets dafür noch Platz. Mit 95 MB/s bietet diese SDXC-Karte zudem ordentlich Durchsatz.

Die Karte ist definitiv für gut verdienende Profis, denn mit 800 Dollar hat sie ein recht großes Preisschild. Kunden wird man sicherlich im Bereich der Fotografie finden, wofür die Karte auch ausgelegt ist bzw. beworben wird.

(via Gizmodo)