Sat.1 zeigt Super Bowl via Livestream im Browser und per Android-App

In der Nacht von Sonntag auf Montag findet in New York der Super Bowl statt, das größte Einzelsportereignis der Welt. Hier kosten 30 Sekunden Werbung satte 4 Millionen Dollar, allein in den USA sind durchschnittlich über 100 Millionen Zuschauer live vorm TV dabei. Sat.1 zeigt das Spektakel bei uns im deutschen TV, sogar als Livestream im Browser und auch in der hauseigenen Android-App.

Bildschirmfoto 2014-02-02 um 19.29.44

Tolle Nachrichten können wir euch knapp 5 Stunden vor dem Start zum Super Bowl noch übermitteln, denn Sat.1 zeigt das Spiel auch im Livestream. Dieser ist auf der Webseite von ran.de verfügbar und auch in der offiziellen Android-App (für iOS). Finden wir klasse, da wahrscheinlich nicht jeder potenzielle Zuschauer einen TV oder entsprechenden Anschluss besitzt, vielleicht auch unterwegs ist.

Vergesst aber nicht, dass vor allem die App per Smartphone oder Tablet ordentlich Volumen verbraucht, weshalb nicht zu empfehlen ist, den Stream dann via mobiler Datenverbindung zu schauen.

Ab 00:05 Uhr startet das Spektakel, welches auch für die interessant ist, die sonst mit Football gar nichts anfangen können.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Bild NFL via Statista, Teltarif)