Folge uns

Android

satellite für Android: Virtuelle SIM startet geschlossene Beta – jetzt anmelden!

Veröffentlicht

am

In diesen Tagen startet satellite mit einer geschlossenen Beta, bis zu 600 Leute können sich dafür anmelden. Es geht dabei natürlich um die geplante Android-App, um satellite auch endlich mit Smartphones von Samsung, Huawei und Co nutzen zu können. Im Grunde ist dieser Dienst dafür da, um mobil eine vom Provider bzw. von der SIM-Karte losgelöste Telefonnummer zu besitzen.

Insgesamt werden 600 zusätzliche Tester zur Closed-Beta eingeladen. Insofern sind deine Chancen dabei zu sein deutlich höher als bei der Alpha. Die erste Version der Closed-Beta startet mit dem Anmeldeprozess, so dass die Tester direkt von Anfang an einen Account mit individueller Nummer und 100 monatlichen Freiminuten haben.

Telefonnummer unabhängig der eingelegten SIM-Karte

Wer vorzeitig testen will, kann sich jetzt für die Closed Beta anmelden. Ich werde den Dienst jedenfalls ausprobieren, insofern ich denn für die Beta angenommen werde. Diese Testphase bedeutet auch, dass die finale Version der App nicht mehr so weit entfernt sein kann.

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt