Sony hält an seiner Strategie fest und bringt bereits im Herbst den ersten Nachfolger des Xperia 1 an den Start. Vorstellen wird man das neue Flaggschiff-Smartphone in der kommenden Woche zur IFA-Messe in Berlin, heute gibt es bereits die ersten Bilder. Sie scheinen offizieller Natur zu sein, Sony wird mit diesen Fotos wahrscheinlich ab der […]

Sony hält an seiner Strategie fest und bringt bereits im Herbst den ersten Nachfolger des Xperia 1 an den Start. Vorstellen wird man das neue Flaggschiff-Smartphone in der kommenden Woche zur IFA-Messe in Berlin, heute gibt es bereits die ersten Bilder. Sie scheinen offizieller Natur zu sein, Sony wird mit diesen Fotos wahrscheinlich ab der kommenden Woche für das neue Android-Handy namens Xperia 2 werben.

Jetzt können wir natürlich viele Worte über das Design verlieren. Sony zeigt sich weiterhin wenig kreativ. Für Käufer hat das aber den Vorteil ein sehr dezentes Smartphone kaufen zu können. Offensichtlich erkennbar: Es gibt weiterhin eine dedizierte Kamerataste und die Kamera an der Rückseite besteht aus drei Sensoren. Diese sind jetzt wieder links statt mittig angeordnet. Das Display hat das 21:9 Format.

Wir erwarten Highend-Hardware und womöglich 5G, zumindest glaubt man das beim Xperia Blog.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.