Withings stellt ein neues Modell der Move-Serie vor, die smarte Uhr geht bereits für unter 100 Euro in den Verkauf. Gemeint ist die neue Timeless Chic, die ab sofort bei Amazon und direkt bei Withings zu haben ist. Die Farben Schwarz-Silber und Weiß-Silber werden bereits zu 99,95 Euro den Besitzer wechseln. Dafür gibt es eine […]

Withings stellt ein neues Modell der Move-Serie vor, die smarte Uhr geht bereits für unter 100 Euro in den Verkauf. Gemeint ist die neue Timeless Chic, die ab sofort bei Amazon und direkt bei Withings zu haben ist. Die Farben Schwarz-Silber und Weiß-Silber werden bereits zu 99,95 Euro den Besitzer wechseln. Dafür gibt es eine smarte Fitness-Uhr im Stile einer klassischen Armbanduhr.

Mit an Bord ist eine Reihe an smarten Funktionen, die auch viele andere Fitness-Tracker bieten, nur eben in einem oftmals weniger anschaulichen Design:

  • Automatische Aktivitätserkennung von Gehen, Laufen, Radfahren und Schwimmen (wasserfest bis 50 Meter)
  • Trainingsmodus mit Connected GPS: Anzeige der Lauf- oder Radfahrstrecke auf einer Landkarte, einschließlich Entfernungen, Tempo und Höhenmeter
  • Schlaf-Index: Analyse des Schlafverhaltens auf Grundlage von Schlafzyklen, -dauer und -unterbrechungen
  • Weckruf zum idealen Zeitpunkt durch sanfte Vibration
  • Zeitzonenwechsel: Automatisches Stellen der Uhrzeit
  • Batterielaufzeit von 18 Monaten mit einer handelsüblicher Knopfzellenbatterie
  • Automatische Synchronisation mit der kostenfreien Withings Health Mate App
  • Coachingprogramme in der App, die dabei helfen, motiviert zu bleiben und Ziele zu erreichen

Einziger Nachteil: Ohne Smartphone sind fast keine der gemessenen Daten lesbar.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.