Die Musikerkennungs-App Shazam hat mit dem heutigen Update endlich auch eine Unterstützung für Google Music erhalten.

Shazam hat heute via Google Play ein sehr nützliches Feature dazugewonnen, denn ab sofort kann man per Direktlink „shazamte“ Musik nicht mehr nur bei Amazon kaufen, sondern bekommt auch einen Link zu Google Play Musik angeboten. Lasse ich also ein Musikstück erkennen, welches auch bei Google Play Music erhältlich ist, wird mir ein Direktlink in den Google Play Store angezeigt.

Ziemlich praktisch, wie wir finden, zumindest wenn man Google Play Music nutzt. Ihr findet die neuste Version von Shazam selbstverständlich ebenfalls bei Google Play.

[asa]B000P5VR16[/asa]

(via Twitter)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.