Sicher soll der neue Messenger Sicher sein, den die Entwickler von IM+ veröffentlicht haben. Dieser neue Messenger ist jetzt unter anderem als Android-App erschienen und soll euch ermöglichen mit euren Freunden durch „abhörsichere“ Leitungen zu kommunizieren. Verschlüsselungen gibt es für einzelne Chats, Sprachnachrichten, Fotos, Standortabfragen, PDFs, Tabellen, Dokumente und auch Gruppenchats. Ein wirklich netter Fakt dürfte sein, dass alle Server von Sicher in Deutschland stationiert sind.

So richtig sicher oder auf aktuellem Stand ist Sicher aber wohl nicht, wie die Kollegen von heise Security bewerten.

Dabei kommen RSA-Schlüssel mit einer Länge von 1024 Bit zum Einsatz, was nach Einschätzung von Sicherheitsexperten allerdings nicht mehr sicher ist. Auch Standardisierungsbehörden raten vom Einsatz derart kurzer Schlüssel ab.

Wer dennoch mal Sicher ausprobieren möchte, der findet den Download kostenfrei bei Google Play. Auch für andere Plattformen gibt es eine App.

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.