SIMon: Vodafone-Tarif kann pausiert werden

Person Mit Smartphone Head Hero3

Foto: Austin Distel, Unsplash

Es gibt Tarife mit ziemlich coolen Zusatzfunktionen. Dazu gehört auch das SIMon-Angebot, das vom Kunden jederzeit pausiert werden kann.

Es gibt Tarife mit ziemlich coolen Zusatzfunktionen. Dazu gehört auch das SIMon-Angebot, das vom Kunden jederzeit pausiert werden kann. Muss ich zugeben, dieses Feature des SIMon-Tarifs ging bislang völlig an mir vorbei. Es ist aber so, dass dieser Tarif vom Kunden pausiert werden kann und das sogar für bis zu drei Monate. Wer den Tarif aus welchen Gründen auch immer mal nicht benötigt, kann ihn auf Stopp setzen und hat in dieser Zeit keine Kosten.

Vertragspause: SIMon mit nettem Feature

SIMon sagt hierzu: „Während der Vertragspause kannste deine SIMon mobile-Karte zum Telefonieren und Simsen für 29 Cent pro Minute und pro SMS nutzen. Surfen ist dann nicht mehr möglich. Somit entfällt deine monatliche Grundgebühr deines SIMon mobile-Tarifs für die Zeit deiner Vertragspause“. Für die Vertragspause gilt, dass sie bis zu drei Monate zum Einsatz kommen kann. Sie lässt sich über das Kundenportal buchen und beenden.

Das sind die aktuellen Eckdaten zu SIMon:

  • 8 GB Datenvolumen
  • + 8 GB im ersten halben Jahr
  • LTE 50, Vodafone-Netz
  • Telefon- und SMS-Allnet-Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Monatlich kündbar
  • Keine Einmalkosten
  • bereits ab 8,99 Euro je Monat

Es gibt von der Konkurrenz einen ebenfalls günstigen Tarif, der ein ganz ähnliches Feature bietet. Dafür mal bei Freenet Funk reinschauen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.