Eine weitere Drillisch-Marke bekommt in diesen Tagen attraktive Preisanpassungen, die winSIM-Schwester simply bekommt ebenso bessere Preise verpasstIn den Telefonica-Tarifen fallen die Preise um bis zu 3 Euro je Monat, damit ist das größte Datenvolumen (10 Gigabyte) für nur noch 19,99 Euro je Monat zu bekommen. Für 7 Euro weniger gibt es die 5000er Allnet-Flat und und für weitere 5 Euro weniger gibt es 3 Gigabyte. Macht im Umkehrschluss LTE-Tarife ab einem Preis von nur noch 7,99 Euro mtl.

simply ist ähnlich gut

Man kann winSIM allerdings nicht unterbieten, lediglich dieselben Preise bieten und das auch nur in den langfristigen Verträgen mit 24-monatiger Laufzeit. Wer monatlich kündigen will, legt bei simply immer 2 Euro je Monat drauf. Ansonsten haben die Tarife die üblichen Bestandteile, wozu eine Allnet-Flatrate in alle deutschen Netze gehört. Beim einmaligen Bereitstellungspreis fallen derzeit keine Kosten an.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.