Folge uns

Android

simvalley MOBILE SPT-800: Neuer Outdoor-Android in meinem ersten Hands-On auf der CeBIT 2012

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

simvalley MOBILE SPT-800

Natürlich waren auf der CeBIT auch wieder die Kollegen von PEARL vertreten, welche uns ein paar neue Geräte zeigen konnten und eines davon ist das neue MOBILE SPT-800 von simvalley, ein wirklich robuster Outdoor-Androide für knapp über 200 Euro, welcher auf den ersten Eindruck tatsächlich einen mächtig soliden Eindruck machte.

[aartikel]B005QXJ2U0:right[/aartikel]Typisch für die etwas härteren Smartphones ist natürlich der Schutz vor Stürzen, Staub und Wasser bis zu einem gewissen Maße. Viel gibt es eigentlich zu dem Gerät nicht zu sagen, da es noch nicht final war, könnte auch die folgenden Hardware nicht die endgültige sein. Im Gerät ist auf jeden Fall ein 650MHz Prozessor, 256MB RAM Arbeitsspeicher, WiFi, UMTS, Bluetooth, GPS und eine Art SOS-Taste für Notrufe. Trotz des langsamen Prozessors konnte die Arbeitsgeschwindigkeit überzeugen, hier hatte ich schon ganz andere Geräte in der Hand.

Interessant dürfte das SPT-800 vor allem für Outdoor-Sportler werden, denn der Preis ist recht niedrig und es ist genau das richtige Gerät für das Gelände. Gegen die große Konkurrenz von Samsung und Motorola muss es sich aber erst mal beweisen.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Otto Sykora

    28. August 2012 at 13:22

    Habe auch so ein Gerät.
    Outdoor? Nun, funktioniert nur wenn es wärmer als +18 Grad ist. Unter +18Grad kann man wohl Display sehen aber es ist nicht mehr Berührungsempfindlich, also nicht mehr verwendbar.
    Also ist Gerät nur für Africa etc geegnet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.