Skoda testet neuen Elektro-SUV auf der Straße

Skoda-Elroq-Teaser

Skoda bringt den Elroq in Tarnung auf die Straßen, um schon einmal Werbung für den neuen Elektro-SUV zu machen.

Skoda hatte erst im Mai den neuen Elroq mit einem Teaser angekündigt, nun fährt das Fahrzeug bereits auf den Straßen. Nicht nur Prototypen vom Werk, die die bekannte 3D-Folie tragen, auch zu Werbezwecken fahren in Grün getarnte Fahrzeuge bereits über die Straßen.

Skoda hat mit dem Enyaq ein Erfolgsmodell auf die Beine gestellt, sollte aber schleunigst kleinere Modelle nachlegen. Dabei ist man jedoch in erster Linie von VW abhängig. Der neue Elroq kommt schon 2025, der kleinere Epiq auf ID.2-Basis wird womöglich erst 2026 verfügbar sein.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!