Sky will Konferenzen der Bundesliga im Free-TV zeigen, das sorgt möglicherweise für Ärger unter zahlenden Kunden. Sky beantwortet dazu einige Fragen.

Sky hat verkündet einen Teil der kommenden Geisterspiele der Bundesliga kostenlos im Free-TV zu zeigen. Man zeigt die Konferenzen vom kommenden Samstag und Sonntag kostenlos. Verärgert sind jetzt wohl wieder die zahlenden Sky-Kunden. Gibt es jetzt Geld zurück, wenn man die Bundesliga-Konferenzen auch kostenlos gucken kann? Nein, so kurz ist unsere Antwort. In einem kleinen FAQ hat Sky für seine Kunden allerdings eine etwas längere Antwort parat, warum es keine Erstattungen geben soll.

Sky: Kein Geld zurück und günstigere Abonnements nicht geplant

Die kostenlos zu sehenden Konferenzen sind nämlich nur ein Teil der Inhalte, die zahlende Kunden beziehen können. „Die Ausstrahlung im Free-TV von jeweils einer Konferenz aus der Bundesliga am Samstag und der 2. Bundesliga am Sonntag stellt eine absolute Ausnahme dar und verändert deswegen nicht den Charakter und die Vorzüge des Sky Sport Ticket. Dieses beinhaltet darüber hinaus auch die Konferenzen der 2. BL am Freitag/Samstag, die Konferenzen des CL-Achtelfinals sowie alle Live-Übertragungen der Premier League, der Formel 1, der ATP Tour sowie der HBL und EHF Champions League.“

Außerdem scheint von Interesse zu sein, ob es die Geisterspiele nicht vielleicht günstiger zu sehen gibt. Bis dato sei laut Sky aber kein besonderes Angebot geplant. Zumindest für Sky Ticket dürfte das aber auch noch sehr kurzfristig möglich sein, am Freitag oder auch erst am Samstag. „Aufgrund der Kurzfristigkeit ist derzeit kein vergünstigtes Abo geplant. Bezüglich Sky Ticket können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussagen treffen. Wir prüfen das und werden entsprechende Angebote zeitnah kommunizieren.“

Für alle: Sky zeigt kommende Bundesliga-Konferenzen kostenlos im Free-TV

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.