Im Laufe des Sommers rollt Sky für den Q-Receiver ein Update aus, das die Oberfläche komfortabler macht und mehr Informationen auf einen Blick bietet.

Lange nach dem letzten Update gibt es mal wieder einige Verbesserungen für den modernen Sky Q-Receiver. Wie Sky Deutschland jetzt mitteilt, will man unter anderem den Kunden mehr Übersicht bieten können. Zudem soll die Bedienoberfläche deutlich einfacher und komfortabler werden. Tatsächlich wünsche ich mir in diesem Bereich schon länger mal ein Upgrade, ich bin auf die jetzt angekündigten Optimierungen daher umso gespannter.

Sky Q macht es nun dem Kunden einfacher, eine Übersicht über Inhalte und Informationen zu bekommen. Ebenso sollen wir an Inhalte nun schneller gelangen können. Mit nur einem Klick finden wir zudem auf den neuen Detailseiten alle relevanten Informationen rund um unsere Lieblingsinhalte an einem Ort: Serienepsioden auf Abruf, Aufnahmen, Beschreibungen, verfügbare Bildformate oder ähnliche Sendungen, die uns gefallen könnten, und noch einiges mehr.

Sky Q: Mehr Speicher für Aufnahmen

Offensichtlich scheint eine technische Umstrukturierung auch für mehr Platz auf der integrierten Festplatte zu sorgen. Mehr als 800 Stunden Fernsehen passen künftig auf die Festplatte des Receivers, teilt Sky Deutschland mit.

Das Update wird bis Mitte August schrittweise auf alle Sky Q Receiver ausgespielt. Es ist bislang nur vom Receiver die Rede, doch die Verbesserungen der Software sollten meines Erachtens auch auf die Sky Q-App übertragbar sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Ich bin bisher auch lieber bei meiner GigaBlue-Box geblieben. Neben den unschlagbaren Enigma2-Vorteilen hat mich der SKY-Receiver hauptsächlich mit seiner Menüführung vergrault. 5 Tasten zu drücken bis ich mal in meiner TV-Favoritenliste bin geht gar nicht! Eine einfach „EPG“-Taste war wohl zu viel verlangt. Oder der Unfug dass man mit der SKY-Taste zu den Aufnahmen gelangt. Völlig unlogisch! DA hätte das Programm hingehört!
    Hauptsache mir wird angezeigt welchen tollen Film ich gucken könnte, mit dem Paket das ich gar nicht habe ;) :D

    Ich werd ihn demnächst mal wieder rauskramen und gucken was sich getan hat. Vollmundige Ankündigungen gibt es ja nicht zum ersten Mal ;)

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.