Folge uns

Android

Skype bekommt Material Design

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-09-04 13_01_08

Skype für Android hat in dieser Woche wieder ein größeres Update erhalten und bringt nun endlich auch das Material Design mit. Darunter natürlich der inzwischen weltbekannte FAB, der bei Apps rechts unten in der Ecke über der App schwebt und Zugriff auf diverse Funktionen der App bietet. Doch nicht nur das Design wurde an die neuen Gegebenheiten von Android angepasst, auch andere Verbesserungen stecken unter der Haube, wie man dem Blog von Skype entnehmen kann.

Erweitert hat man beispielsweise die Suche, wodurch der Nutzer viel schneller seine Gespräche und Gesprächspartner finden können soll. Des Weiteren wurde die Messaging-Funktion verbessert, sodass man deutlich schneller ungelesene Nachrichten ausfindig machen kann und welchen Teil einer Nachricht man schon gelesen hat und welchen nicht.

Skype für Android gibt es in der neusten Version natürlich direkt über den Play Store seit dieser Woche.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.