Eigentlich klingt das zu sehr verlockend und muss daher einen Haken haben, doch Xiaomi hat tatsächlich eine äußerst attraktive Aktion für Smartphones gestartet. Es gibt jetzt den Mi Friday, in Anlehnung an den Black Friday und mit diversen Besonderheiten. Der wahre Knaller der Aktion ist, dass ein Gebotsspiel immer ein Smartphone zum niedrigsten Preis rausgibt, der nur einmal von einem Teilnehmer eingegeben wurde.

Das hat am ersten Tag der Aktion dafür gesorgt, dass ein Redmi 8 für 0,07 Euro rausging.

„Das alleinig niedrigste Gebot gewinnt. Jeder Teilnehmer hat drei Möglichkeiten, für jedes Produkt zu bieten. Jeweils alle fünf Sekunden kann ein Gebot abgegeben werden. Damit haben Gewinner die Möglichkeit, Produkte zu attraktiven Preisen zu kaufen“.

Es gibt auch noch andere Aktionen, bei denen der Preis günstiger werden kann. Zum Beispiel kann die Anzahl der Likes entscheiden, zu welchem rabattierten Preis das jeweilige Gerät den Shop verlässt.

Schaut mal rein in die Aktion, der Hersteller verspricht jeden Tag neue Überraschungen. Dazu gehören auf jeden Fall auch die Gebotsaktion, die es täglich wohl nur einmal gibt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.