Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Snapdragon 600 für das Galaxy S4 von Qualcomm offiziell bestätigt

Qualcomm Snapdragon Logo

Qualcomm Snapdragon Logo

Gestern ist nach der Präsentation des Samsung Galaxy S4 bekannt geworden, dass wir in Deutschland nicht die Exynos-Version bekommen werden, sondern das LTE-Modell mit einem Quad-Core-Prozessor von Qualcomm. Doch Samsung hat es bisher nicht fertiggebracht darüber zu reden, weshalb wir bisher raten mussten, welcher Prozessor nun eigentlich zum Einsatz kommt. Eine große Überraschung gibt es allerdings nicht, denn Gerüchte vor einigen Wochen ließen schon vermuten, dass ein Snapdragon 600 verbaut wird.

Das hat Qualcomm jetzt auch im hauseigenen Blog bestätigt. Bekannt ist dieser SoC unter anderem aus dem HTC One und wegen seiner Leistung, denn er ist nochmals eine ganze Ecke schneller als der letztjährige Snapdragon S4 Pro unterwegs. Im Galaxy S4 ist der aktuellste Qualcomm-Prozessor mit 1,9GHz je Kern getaktet, natürlich steht auch hier eine aufgepumpte Adreno 320-GPU für die grafischen Arbeiten zur Verfügung.

Ich denke der Prozessor ist alles andere als ein Verlust, auch wenn sich einige Hardcore-Nutzer sicherlich den Exynos 5 OCTA gewünscht hätten.

[asa]B00BTCE734[/asa]

(via PhoneArena, ArsTechnica)