Snapdragon 855 Fusion

Noch sind nicht mal die ersten Smartphones mit Snapdragon 845 im Handel, da wird schon über den Nachfolger 855 geredet. Es wird sich in den kommenden Jahren etwas tun, nach dem sich der 4G Standard langsam etabliert hat, kommt der neue 5G Standard ins Rollen. Qualcomm könnte den ersten mobilen SoC an den Start bringen, der dann bereits ein 5G-fähiges Modem mit an Bord hat. Softbank erwähnte jetzt erstmals den Snapdragon 855.

Aber was kann 5G eigentlich mehr? Für Smartphone-Nutzer sicher erst mal nicht unbedingt viel, denn der höhere Speed dürfte für die meisten Nutzer weniger interessant sein, die niedrigere Latenz hingegen könnte spürbar werden. Des Weiteren kann 5G mehr und größere Daten transportieren, das zudem bei höherer Bewegungsgeschwindigkeit des Endgerätes – interessant für Züge und Autos.

Aber bis wir die ersten 5G Tarife haben, dürften noch ein paar Monate ins Land gehen. Dennoch muss die Technik eingeführt werden, das könnte schon mit der nächsten Smartphone-Generation passieren. [Roland Q]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Markiert:

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.