Snapdragon BatteryGuru

Der sogenannte Snapdragon BatteryGuru für Android wurde heute mit einem weiteren Update beschenkt, das die App nun aus dem Beta-Status holt. Was genau sich damit ändert, kann man nicht sagen, denn lediglich ein paar Bugfixes und nicht näher beschriebene Verbesserungen hat es heute gegeben. Aber ganz klar spricht nun der Wechsel in die finale Version dafür, dass diese App eure Geräte mit Snapdragon-Prozessor durchaus länger am Leben halten kann.

Die App analysiert euer Nutzungsverhalten automatisch und „optimiert euer Gerät“ dementsprechend. Versprochen wird, dass die Akkulaufzeit damit leicht erhöht werden kann, ohne aber die Funktionalität eures Smartphones zu beeinträchtigen. Die App benötigt dafür auch keinerlei Konfiguration, sondern nur ein paar Tage Zeit, um die schon angesprochenen Analysen durchzuführen.

Wer also ein Xperia Z, Galaxy S4, Nexus 4, One oder anderes Gerät mit Snapdragon-Prozessor nutzt, sollte sich den BatteryGuru mal herunterladen und ausprobieren.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.