snapseedscreenshotsandroid11

Seit einigen Minuten geht durchs Netz, dass Google angeblich heute Snapseed für Android an den Start gebracht hat. Snapseed ist eine Instagram-ähnliche App, deren Entwickler vor kurzer Zeit von Google aufgekauft wurden. Damit will man eben genau Facebook und Instagram angreifen, wie auch aus den Berichten der Kollegen hervorgeht, denn Snapseed soll eine Google Plus-Integration mit an Bord haben, sogar inklusive des Instant Uploads.

Snapseed ist allerdings etwas mehr als nur eine App um Fotos mit Filtern zu belegen und sie dann in Netzwerke zu teilen, denn Snapseed ist schon recht mächtiges Bearbeitungstool für Fotos. Ein paar Screenshots findet ihr in der Galerie nach dem Break, angeblich ist die App bereits gestartet, aktuell aber leider noch nicht im Play Store verfügbar.

UPDATE: So, Snapseed ist ab sofort im Google Play Store verfügbar. Ich selbst kann sie zwar noch nicht installieren, da irgendwie der Play Store mir Fehler ausliefert, sollte aber gleich behoben sein.

[asa]B009DZJMES[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.