Samsung wird auch in diesem Jahr die Galaxy Tab-Serie selbstverständlich neu auflegen, die Ankündigung für die Geräte könnte schon bald kommen. Evleaks zeigt uns aber schon jetzt, in welche Richtung das neue Design der Galaxy Tab 4-Geräte gehen wird. Wie schon bei den Vorgängern orientiert sich das Design an den bisher veröffentlichten Smartphones, selbst die […]

Samsung wird auch in diesem Jahr die Galaxy Tab-Serie selbstverständlich neu auflegen, die Ankündigung für die Geräte könnte schon bald kommen. Evleaks zeigt uns aber schon jetzt, in welche Richtung das neue Design der Galaxy Tab 4-Geräte gehen wird.

Wie schon bei den Vorgängern orientiert sich das Design an den bisher veröffentlichten Smartphones, selbst die physischen Tasten bleiben vorhanden. Auch bei diesen Geräten verschwindet aber der Menü-Button und wird durch den für Recent Tasks ersetzt. Ansonsten kann man noch eine Frontkamera und einen microSD-Slot auf den beiden Bildern erkennen, wie natürlich auch die beiden Farben des Gerätes.

Die größeren Modelle des Galaxy Tab 4 werden wahrscheinlich nicht viel anders aussehen, nur dass beim 10.1er Modell wahrscheinlich die Tasten für den Querformat ausgelegt sein werden. Die Geräte werden allesamt wieder mit Android ausgestattet sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.