Samsung baut derzeit an der vierten Generation des Galaxy Tab S, nun sehen wir auf einem Bild erstmals das kommende Galaxy Tab S4. Obwohl es ein S im Namen trägt gibt es zum Samsung Galaxy S nur wenige Ähnlichkeiten, zumindest äußerlich haben die Geräte nicht viel miteinander zu tun. Samsungs neues Tablet bleibt weiterhin eher eckig, […]

Samsung baut derzeit an der vierten Generation des Galaxy Tab S, nun sehen wir auf einem Bild erstmals das kommende Galaxy Tab S4. Obwohl es ein S im Namen trägt gibt es zum Samsung Galaxy S nur wenige Ähnlichkeiten, zumindest äußerlich haben die Geräte nicht viel miteinander zu tun. Samsungs neues Tablet bleibt weiterhin eher eckig, hat relativ dicke Displayränder und die rückseitige Kamera ist mit einem einzigen Sensor ausgestattet.

AndroidHeadlines

Eine Besonderheit hat das Galaxy Tab S4 dann aber doch und diese ähnelt den Samsung-Smartphones, denn der Home-Button scheint nun nicht mehr existent zu sein. Wohin derweil der Fingerabdrucksensor wandern wird, bleibt vorerst noch ein kleines Rätsel. Im Display? Oder im Glas unterhalb des Displays nur eben ohne Home-Button?

Ansonsten bleibt das Datenblatt noch abzuwarten. Wir erwarten aber 4 Gigabyte RAM und einen aktuellen Exynos-SoC, das Display wird vermutlich um die 10 Zoll groß sein und auf AMOLED-Technologie basieren.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.