Android-Apps stehen längst nicht mehr nur auf Smartphones und Tablets zur Verfügung, auch auf Chrome OS und anderen Geräten. Nicht nur deshalb dürfte es die neuen Anpassungen für den Solid Explorer gegeben haben, die den Dateimanager auch komfortabel auf Chromebooks und TV-Geräten nutzen lassen. Ich habe kurz am Chromebook einen Blick auf die App geworfen, […]

Android-Apps stehen längst nicht mehr nur auf Smartphones und Tablets zur Verfügung, auch auf Chrome OS und anderen Geräten. Nicht nur deshalb dürfte es die neuen Anpassungen für den Solid Explorer gegeben haben, die den Dateimanager auch komfortabel auf Chromebooks und TV-Geräten nutzen lassen. Ich habe kurz am Chromebook einen Blick auf die App geworfen, es gibt problemlos Zugriff auf lokale Dateien und auch sonst ist die App gut angepasst.

Nicht nur auf Chrome OS steht der Solid Explorer nun bereit, auch für Android TV wurde die App angepasst. Wer also einen attraktiven Dateimanager sucht, könnte den Solid Explorer nach seinem letzten Update eventuell mal ausprobieren.

Preis: Kostenlos+

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.