Seit gestern Abend ist der beliebte Dateimanager Solid Explorer nicht mehr in seiner Beta-Phase und das bringt auch einige Veränderungen mit. Das Update macht aus der Beta-Version jetzt eine Testversion, zugleich hat man im Google Play Store eine Pro-Version für nur 1,54 Euro bereitgestellt. Die neue Testversion kann nur 14 Tage genutzt werden, bietet dafür aber eben für den Testzeitraum den kompletten Funktionsumfang. Das Update hat natürlich auch neue Funktionen mit an Bord gehabt, dazu gehört beispielsweise auch die Unterstützung für Multi-Window von aktuellen Samsung-Geräten wie dem Galaxy Note 2.

Des Weiteren hat man einige Bugs behoben, die Dateigröße verringert und man kann aus dem Solid Explorer heraus nun auch Klingeltöne festlegen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.