Android 7 Nougat Header Logo

Sony will für die eigenen Flaggschiff-Smartphones der vergangenen Jahre noch bis zum Jahreswechsel die Updateverteilung von Android 7 Nougat begonnen haben. Gute Nachrichten für die Smartphones von Sony zurückreichend bis zum Xperia Z3+, denn ihr erhaltet das Nougat-Update laut Sony Slovakien noch bis zum Ende des Jahres. Es gab auf einer Präsentation einen genauen Zeitplan, der so hoffentlich auch stimmt. Schon im Oktober will Sony das Xperia X performance und XZ* beliefern.

UPDATE: Autsch, dieser Zeitplan war wohl nur ein Wunschtraum, im Oktober ist lediglich die Beta für das Xperia X Performance gestartet.

Das geht dann unterm Strich recht schnell, allerdings hatte man Nougat in der Betaphase auf dem Xperia X auch bereits öffentlich getestet. Im November soll dann die X-Serie der Flaggschiffe komplettiert werden, beliefern will man dann das Xperia X und auch das X Compact*.

Noch im Dezember sollen die restlichen Geräte der Z-Serie beliefert werden, wozu die Xperia Z5-Serie, das Z3+ und auch das Z4 Tablet gehören, die Z3-Serie und alle älteren Geräte sind bekannterweise raus.

Erst zum Jahresbeginn startet der vierte Zyklus, dann mit dem Mittelklasse-Geräten XA und XA Ultra. Oder mit anderen Worten: Sony will bis zum Frühjahr alle infrage kommenden Xperia-Geräte mit Nougat bestückt haben.

[via Xperia Blog]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.