Folge uns

Android

Sony: Berichte über ein Xperia Z6 Lite

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony wird selbstverständlich im kommenden Jahr eine Xperia Z6-Serie präsentieren und es wird einige Android-Smartphones mit diesem Namen geben. Inzwischen erwarten wir mindestens drei Geräte, das normale Z6, das Compact und natürlich auch noch das Premium-Modell. Es wird aber angeblich noch ein viertes Gerät hinzukommen, heißt es jetzt aus Asien. Ein Lite-Modell sei geplant, weniger teure Hardware und deshalb auch wahrscheinlich ein niedrigerer Preis.

Über die Hardware werden natürlich auch schon Infos rausgelassen, das Z6 Lite soll ein 5″ Display besitzen und unter der Haube könnte ein brandneuer Snapdragon 650 von Qualcomm verbaut sein. Der hat sechs Kerne und 64 Bit, sollte locker für die meisten Nutzer ausreichend viel Power bieten können. Gepaart mit vielleicht 3 GB RAM Arbeitsspeicher.

Ich würde die neusten Gerüchte wahrnehmen aber mehr auch nicht, sie stammen nicht aus einer Quelle, die in der Vergangenheit ständig derartige Infos korrekt „geleakt“ hat. Des möglicherweise günstigen Preises wegen, würde ich aber ein Xperia Z6 Lite mit Android Marshmallow definitiv begrüßen.

(via Mobile-Dad, PhoneArena)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Dirk Elliger

    31. Dezember 2015 at 15:13

    Das compact als 5″ wäre mega!

  2. Marc

    31. Dezember 2015 at 18:29

    Das hört sich nicht gut an. Ich hoffe das das 5″ Gerät nicht das Z6 compact wird.

    • zymo

      1. Januar 2016 at 13:00

      Kann ich mir kaum vorstellen, dass Sony das Compact rauswirft und stattdessen ein Z6 light bringt, dafür ist das Compact zu beliebt, zumal es in der Klasse der „kleinen“ keine wirkliche Konkurrenz gibt. Ich denke eher man versucht auf den Samsung S5 mini oder LG G4c Zug aufzuspringen, wo Mittelklassegeräte vom Namen und Design der größeren Brüder profitieren sollen. Vermutlich wird die C-Serie bzw. deren Name „eingestampft“ und heißt dann fortan Z6 light.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt