Folge uns

Allgemein

Sony Ericsson bringt extra Webseite zum öffnen der Bootloader!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004JMZGQI:right[/aartikel]Sony Ericsson macht nach wie vor von sich reden, der Smartphone-Hersteller ist auf dem besten Weg zur Nummer 1 zu werden, zumindest wenn es um die Geräte und allem was dazu gehört geht. Weg von den Verkaufszahlen ist Sony Ericsson gerade in aller Munde, doch Gingerbread für das X10, das erste richtige Gaming-Smartphone mit dem Xperia Play, offene Bootloader in zukünftigen Geräten und nun möchte man sogar direkt eine eigens dafür angelegte Webseite veröffentlichen welche sich nur um das Thema offene Bootloader beschäftigt.

Doch das eigentliche Hauptaugenmerk dieser Webseite liegt im öffnen oder entsperren des Bootloaders selbst, so soll man via Eingabe der IMEI des Gerätes den Bootloader mit nur wenigen „Klicks“ öffnen können. Damit ist zumindest eine Grundsicherheit gewährleistet, das die Bootloader wenigstens bei der Auslieferung der Geräte geschlossen sind.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.