Sony Mobile wird natürlich auf dem Mobile World Congress in Barcelona in knapp drei Wochen mit am Start sein, doch laut den Quellen vom Xperia Blog dort keine Pressekonferenz veranstalten. Auch einen Livestream wird es nicht geben, da keinerlei Sonderveranstaltung vom japanischen Hersteller geplant sei. Wenn diese Infos der Wahrheit entsprechen, könnte tatsächlich kein Xperia […]

Sony Mobile wird natürlich auf dem Mobile World Congress in Barcelona in knapp drei Wochen mit am Start sein, doch laut den Quellen vom Xperia Blog dort keine Pressekonferenz veranstalten. Auch einen Livestream wird es nicht geben, da keinerlei Sonderveranstaltung vom japanischen Hersteller geplant sei. Wenn diese Infos der Wahrheit entsprechen, könnte tatsächlich kein Xperia Z4 zur Messe in Barcelona präsentiert werden. Das wurde bereits öfter in den vergangenen Wochen berichtet.

Ein neues Flaggschiff-Smartphone ohne gesonderte Presseveranstaltung kann ich mir zwar nicht vorstellen, doch das Z4 wäre nun wieder kein großer Sprung und ist daher eigentlich auch gar keine Sonderveranstaltung wert. Es bleibt also spannend, ob Sony nur ein Xperia E4 (Mittelklasse) oder doch mehr zum MWC enthüllt. Was meint ihr: Verschiebt Sony das Xperia Z4 nach hinten?

>>> Umfrage zu euren Wünschen für das Xperia Z4

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.