Sony hat offenbar schon wieder ein neues Selfie-Smartphone auf Lager, welches diesmal aber deutlich aus der Masse heraussticht. Über dem Display gibt es nämlich eine schwenkbare Kamera, so wie es sie in den vergangenen Jahren schon öfter gegeben hat, nur eben ohne dieses extravagante Design.

So lässt die Glashaube mit der funkelnden Kamera im Inneren das Gerät insgesamt wie eine Parfümflasche aussehen, obwohl das Smartphone ganz ohne diesen Zusatz offenbar recht sexy wäre und zumindest von vorn auch ein wenig an die ersten Lumia-Geräte von Nokia erinnert.

Schon die ersten Produktfotos machen klar, an welche Zielgruppe dieses Gerät gerichtet ist. Mit einem Marktstart in Europa rechne ich daher nicht, denn in Asien sind die Selfie-Smartphones deutlich beliebter.

UPDATE: Das Teil könnte auch einfach nur eine Selfie-Kamera sein.

(via PhoneArena, digi-wo, g4g)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.