Sony hatte sich vor einigen Wochen getraut neue Hardware vorzustellen, diese aber nicht zu zeigen, doch auf der Gaming-Messe E3 hat man endlich die neue PlayStation 4 enthüllt. Die Spielkonsole, welche quasi gleichzeitig mit der Konkurrenz Xbox One vorgestellt wurde, wird zu 399 Euro in den Handel kommen, irgendwann im Laufe des Jahres. Über 30 exklusive Spiele werden derzeit für die PS4 entwickelt, wovon noch über 20 in diesem Jahr mit der Konsole zusammen erhältlich sein werden. Über 100 Spiele werden insgesamt in diesem Jahr noch verfügbar sein.

Etwas überraschend finde ich das Design der neusten Generation, welches wie bei der Xbox One irgendwie groß und klobig wirkt, keinesfalls elegant und modern. Andererseits ist Design natürlich Geschmackssache, weshalb ich darüber auch gar nicht viele Worte mehr verlieren möchte. Wie gewohnt von den Vorgängern kann auch die PS4 stehen oder liegend aufgebaut werden, das ist dem Nutzer überlassen.

Wer Lust hat, kann sich auch noch die komplette PK (am Ende des Artikels) des vergangenen Tages reinziehen. Aber nehmt euch Zeit, denn die läuft insgesamt über 2,5 Stunden.

[asa]B00BIYAO3K[/asa] [youtube DmoZAPDV3ew]

(via TNW, mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.