Sony hat zur IFA zwei neue Wearables vorgestellt, die auf die Namen SmartWatch 3 und SmartBand Talk gehören. Beide Geräte sind eher einfach gehalten, die erste Android Wear-Smartwatch des japanischen Herstellers bleibt im typischen Look der vergangenen Jahre und orientiert sich nicht an der klassischen Armbanduhr. Das SmartBand Talk hat die Besonderheit ein E-Paper-Display zu besitzen, […]

Sony hat zur IFA zwei neue Wearables vorgestellt, die auf die Namen SmartWatch 3 und SmartBand Talk gehören. Beide Geräte sind eher einfach gehalten, die erste Android Wear-Smartwatch des japanischen Herstellers bleibt im typischen Look der vergangenen Jahre und orientiert sich nicht an der klassischen Armbanduhr. Das SmartBand Talk hat die Besonderheit ein E-Paper-Display zu besitzen, doch die Akkulaufzeit ist damit leider trotzdem nicht besonders lang und liegt wohl bei nur drei Tagen. Übrigens ist das Gehäuse verdächtig ähnlich der Gear Fit von Samsung, offenbar gibts da wohl denselben Lieferanten. Beide Geräte sind dennoch interessant und werden mit Sicherheit ihre Zielgruppe haben. Das SmartBand Talk wird übrigens 150 Euro kosten.

[embedvideo id=“fJ3QASJyuzM“ website=“youtube“] [embedvideo id=“9_znPDh4fmE“ website=“youtube“]

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.