Der amerikanische Provider AT&T wird in nicht allzu ferner Zeit ein neues Sony-Smartphone in die eigenen Regale bekommen, wie ein Screenshot beweisen soll. Dabei handelt es sich offensichtlich um ein neues Flaggschiff, da es ein 4,5 Zoll Display mit 1280x720er Auflösung an der Frontseite verbaut hat und auf der Rückseite mit einer 13 Megapixel Kamera […]

Der amerikanische Provider AT&T wird in nicht allzu ferner Zeit ein neues Sony-Smartphone in die eigenen Regale bekommen, wie ein Screenshot beweisen soll. Dabei handelt es sich offensichtlich um ein neues Flaggschiff, da es ein 4,5 Zoll Display mit 1280x720er Auflösung an der Frontseite verbaut hat und auf der Rückseite mit einer 13 Megapixel Kamera auftrumpft. Viele Pixel bedeuten nicht gleich gute Qualität, soweit sollte es jedem klar sein, allerdings können die verbauten Kameras der Japaner immer mit guter Qualität überzeugen.

Die aufgetauchten Beispielfotos können absolut überzeugen, zumal sie wesentlich mehr Tiefenschärfe bieten können, als es Kameras anderer Hersteller tun. Auch die Darstellung bei verschiedenen Lichtverhältnissen ist recht beeindruckend, da schauen die Fotos meines Galaxy Nexus schon etwas blass dagegen aus.

Die Fotos sind in nicht voller Qualität vorhanden, da sie aus Picasa stammen und dort automatisch etwas komprimiert wurden. (via)

[asa]B004NROTX0[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.