Sony Smartwatch 3

Nicht nur die drei Geräte der Xperia Z3-Serie können vorbestellt werden, sondern auch die aktuelle Sony SmartWatch 3 kann ab sofort in den Warenkorb. Ein Vorteil der SmartWatch 3 ist das integrieret GPS-Modul, wodurch man bald hinterlegte Strecken beim Sport aufzeichnen kann, ohne dafür das Smartphone mitnehmen zu müssen. Ein entsprechendes Update für Android Wear wurde bereits offiziell angekündigt.

Unter der Haube kommen sonst die üblichen Elemente zum Einsatz, wie ein kleiner Quad-Core-Prozessor, 512 MB RAM Arbeitsspeicher, diverse Sensoren, Bluetooth 4.0 und NFC. Das Gehäuse ist wasserdicht und hat ein Gummiarmband. Daher ist das Gerät sicherlich die bessere Smartwatch für Sportler.

Mit 229 Euro gehört die SmartWatch 3 zu den günstigeren Geräten und kann bei Amazon vorbestellt werden.

[embedvideo id=“9_znPDh4fmE“ website=“youtube“]

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.