Folge uns

News

Sony verspricht für Smartphone-Kameras KI und spannende Neuerungen

Veröffentlicht

am

Sony Xperia XZ2 Kamera Header

Sony war in den letzten Jahren bei Smartphone-Kameras immer etwas hinten dran, das ändert sich aktuell und dafür sollen auch neue Funktionen eingeführt werden. In den letzten Monaten ist die künstliche Intelligenz in der Smartphone-Branche ein großes Thema. Bei einigen Herstellern unterstützt sie aktiv in der Kamera-App den Nutzer. Sei es nun das Simulieren eines Bokeh-Effekts oder schlicht die Erkennung des Motivs, jeder spricht derzeit von KI-Kameras oder KI-unterstützten Kameras.

Sony will mitmachen, berichtet der Xperia Blog. Man spricht von einer aktiven Entwicklung von KI-Funktionen für die Kameras der Xperia-Smartphones und Sony bestätigt das zumindest zum Teil. Derzeit konzentriert man sich in erster Linie auf eine durch die künstliche Intelligenz gestützte Selfie-Kamera. Welche dann vermutlich in den nächsten Geräten steckt.

Sony entwickelt derzeit die nächste Generation der Kamera-Software und verspricht spannende Neuerungen. Tiefer ins Detail wollte der japanische Hersteller aber noch nicht gehen. So bleibt am Ende die Frage offen, was und wie viel Sony in Sachen KI in die eigenen Geräte einbauen wird. Ich hoffe man hält sich zurück, übertreibt nicht so.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt