Sony treibt die Verteilung der Android 7-Firmware weiter voran, nun sind weitere Smartphones der aktuellen Xperia X-Serie an der Reihe. Nachdem Sony bereits begonnen hatte das Xperia X Performance und auch das Xperia XZ zu beliefern, beginnt der Rollout nun auch für das Xperia X und auch X Performance, sodass Sony damit noch vor dem Jahreswechsel alle Top-Geräte aus diesem Jahr bereits mit Android 7 Nougat beliefert.

Es braucht aber wie immer etwas Geduld, denn zunächst beginn man wieder in ein paar kleineren Märkten und treibt den weltweiten Rollout dann Stück für Stück voran. Manchmal kann man bei Sony über deren PC Suite die Updates etwas eher beziehen, alternativ bleibt eben nur warten auf das OTA-Update.

Was ist neu ab Android 7? Der Doze-Mode verbessert nun die Akkulaufzeit immer im Standby, auch wenn das Gerät in Bewegung ist. Des Weiteren gibt es Multi Window zur Anzeige zweier Apps gleichzeitig, die Benachrichtigungen können nun Direktantworten, es gibt eine Datenkomprimierung für das mobile Internet und noch vieles mehr.

Eine Übersicht über alle Neuerungen ab Android 7 Nougat erhaltet ihr hier.

[via Xperia BLog]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.