Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Sony: Wechselobjektive für Smartphones zeigen sich

QX10_with_XperiaZ-640x513

Ihr wollt mal eine richtig sexy Nachricht hören? Sony wird die eigenen Smartphones zu richtigen Kameras umfunktionieren, mit Wechselobjektiven. Klingt total verrückt, ist aber ziemlich geil. Erstmals gibt es nun Fotos von den Wechselobjektiven, welche etwa am erwarteten Sony Xperia Honami angebracht werden können. Damit wäre das Rätsel gelöst, wie Sony eigentlich mit einem wahnsinnig flachen Honami-Smartphone mit dem Lumia 1020 und Galaxy S4 Zoom konkurrieren will. Man erfindet einfach Linsen bzw. Objektive, die man auf die Geräte aufstecken kann.

Diese Objektive sind meines Erachtens die geilste Idee ein Smartphone zu erweitern, die mir in den letzten Jahren untergekommen ist. Jetzt kann ich die Präsentation des Honami samt der Objektive kaum noch erwarten und fiebere der IFA im September doch sehr entgegen. Das größere Objektiv bietet ein 1 Zoll Sensor mit einer Auflösung von 20,2 Megapixel.

Diese neuartigen Objektive mit integriertem Sensor, Prozessor, SD-Slot und WLAN sowie NFC könnten den Markt der Kamera-Smartphones und Tablets verändern.

DSC-QX100_Lifestyle_02_Xperia-i1-640x426

DSC-QX100_DSC-QX10_InSituation_01_Xperia-Z-640x426

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Xperia blog, sonyalpharumors)