Bislang ging das neue Xperia C5 Ultra von Sony als Lavender durch die Presse und nun haben wir einen ersten Eindruck vom fertigen Design des Selfie-Smartphones mit Android. Sony packt nicht nur rückseitig eine brauchbare Kamera in das Gerät, sondern auch an der Frontseite wird eine große und gute Kamera verbaut sein. Viel mehr interessiert […]

Bislang ging das neue Xperia C5 Ultra von Sony als Lavender durch die Presse und nun haben wir einen ersten Eindruck vom fertigen Design des Selfie-Smartphones mit Android. Sony packt nicht nur rückseitig eine brauchbare Kamera in das Gerät, sondern auch an der Frontseite wird eine große und gute Kamera verbaut sein.

Viel mehr interessiert mich persönlich aber eher das Design des Gerätes, welches an der Front echt gelungen ist. Sony kann die Displayränder rechts und links fast komplett entfernen. Das schaut meines Erachtens stark aus und macht durchaus Lust auf mehr. Auffällig zudem die schon angesprochene Kamera über dem Display.

Einen kleinen Einblick bekommen wir dadurch vielleicht auch auf das Design des kommenden Xperia Z5.

Frontlautsprecher, NFC und eine Kamerataste lassen sich ebenso durch die neuen Bilder schon bestätigen. Mehr Details zur internen Hardware waren der Anleitung aber leider nicht zu entnehmen. Der interne Datenspeicher lässt sich via microSD erweitern, SIM passen nur in der Größe „nano“ ins C5 Ultra.

(via Xperia Blog)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.