Folge uns

Android

Sony Xperia M4 Aqua: Snapdragon 615, 13 MP Kamera, Xperia Z3-Design

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony Xperia M4 Aqua

Für nur 299 Euro ist das neue Xperia M4 Aqua zu haben, welches nicht nur dem Xperia Z3 ähnelt, sondern auch tatsächlich eine gute Ausstattung bietet. Angetrieben wird das M4 Aqua nämlich von einem Snapdragon 615-Prozessor mit 64-Bit und 2 GB RAM Arbeitsspeicher an seiner Seite. Viel Power, die den meisten potenziellen Käufern mehr als ausreichen müsste.

Das Display löst bei 5″ noch sparsame 1280 x 720 Pixel auf, weshalb dank des 2.400 mAh eigentlich ganz gute Laufzeiten möglich sein sollten. Zur weiteren Ausstattung des nur 7,3 mm schlanken Gerätes gehören zwei Kameras mit 13 und 5 MP, GPS, LTE, WLAN-ac und natürlich Android 5.0 Lollipop.

Das M4 Aqua ist zwar kein Ersatz für das eigentlich erwartete Z4, allerdings aufgrund des Preises sogar schon fast attraktiver. Da kann man auch auf ein eigenes Design verzichten.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=nWQ3E6gG4_E]

Kommentare

Beliebt