Folge uns

Android

Sony Xperia Miro kann jetzt vorbestellt werden – erhältlich in Weiß, Grau, Pink und Schwarz

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony Xperia Miro

Nachdem Sony zu Beginn des Jahres gleich drei Smartphones einer Serie präsentierte, folgten darauf noch überraschenderweise weitere Geräte, wozu unter anderem das neue Xperia Miro gehört. Dieses Smartphone ist zu einem recht günstigen Preis mit knapp über 200 Euro jetzt vorzubestellen, wobei es für diesen Preis recht gut ausgestattet und in einigen Farben erhältlich ist. So gibt es das neue Xperia Miro in Weiß, Grau, Pink und Schwarz, weshalb für jeden die passende Farbe dabei sein sollte.

Ausgestattet ist das Smartphone mit Android Ice Cream Sandwich + eigener Sony-Oberfläche. Die Hardware ist dem Preis angemessen, über allem thront ein 3,5 Zoll Display mit 320 x 480 Pixel und darunter werkelt ein 800MHz Prozessor sowie 512MB RAM Arbeitsspeicher. Des Weiteren finden wir Bluetooth, WLAN, eine 5 Megapixel Kamera, 4GB Datenspeicher, einen microSD-Slot, HSDPA und einen 1500mAh Akku im kleinen Xperia Miro.

Derzeit sind alle Farben noch bei Amazon einzeln gelistet, folgend findet ihr Links zu den vier Modellen. [via] [asa]B008DF574I[/asa] [asa]B008DF56YE[/asa] [asa]B008DF56T4[/asa] [asa]B008DF56LW[/asa]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. bugfrisch

    5. Juli 2012 at 09:36

    der Preis für so eine schlechte hardware ist echt grandios hoch

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      5. Juli 2012 at 09:41

      Ein Neugerät von einem nicht typisch chinesischen „Billig-Hersteller“. Was erwartet ihr immer?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.