Folge uns

Android

Sony Xperia P, Go und E erhalten Android Jelly Bean ab dieser Woche

Veröffentlicht

am

Android Jelly Bean Logo

Android Jelly Bean Logo

Gute Nachrichten für ein paar Besitzer aktueller Xperia-Smartphones von Sony, die preislich etwas weiter unten angesiedelt waren. Dann das Xperia P, Xperia Go und Xperia E werden schon in den nächsten Tagen ein größeres Firmware-Update erhalten. Dieses Update bringt endlich das heiß ersehnte Android 4.1 (Jelly Bean) auf eure Geräte. Neben der neuen Android-Version wird die neue Firmware auch ein paar Veränderungen und Verbesserungen für die Sony eigenen Apps mit an Bord haben.

Neu wird beispielsweise der Stamina Modus sein. Dieser ermöglicht die automatische Steuerung einiger Funkmodule, damit diese bei einem niedrigen Akkustand nicht unnötig im Hintergrund funken, sondern nur wenn sie wirklich benötigt werden, also wenn das Display aktiv ist.

Android Jelly Bean dürfte sich vor allem durch eine bessere Systemleistung bemerkbar machen. Zudem gibt es erweiterte Benachrichtigungen und auch den persönlichen Assistenten Google Now mit dazu.

Bereits in dieser Woche soll die Verteilung der neuen Firmware beginnen, bis jeder sein Update hat, könnten aber einige Tage oder sogar Wochen vergehen.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Sony, AndroidCommunity)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Mo

    24. April 2013 at 17:45

    Ne, auf den Geröten wie dem Go und dem E lässt sich Jelly Bean überhaupt nicht anmerken, dass es Project Butter hat

    • dennyfischer

      24. April 2013 at 18:05

      Deswegen habe ich es schon mit „dürfte“ angekündigt :P…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt