Sony Xperia P2 oder Zirgendwas: Skizze soll neues Smartphone zeigen

Im Mai wird Sony nachlegen, dann kommt ein Flaggschiff-Smartphone für den internationalen Markt, welches sich hoffentlich deutlicher von den bisherigen Geräten der Z-Serie als das Xperia Z4 unterscheidet und ein paar Neuerungen mitbringt. Ob es dann aber auch gleich schon Xperia Z5 heißen wird, wage ich aktuell noch etwas zu bezweifeln. Interessant ist eine neue Skizze allemal, die uns die Maße und das Smartphone zeigen soll. Auffällig ist die veränderte Frontseite, die vom 5,2″ Display dominiert wird, des Weiteren rutscht auf der Rückseite die Kamera in die Mitte des Gehäuses und bekommt einen Dual-LED-Blitz spendiert.

2015-04-27 08_58_22

An der rechten Seite ist unter anderem die Power-Taste, die bekanntlich zukünftig einen Fingerabdruckscanner beinhalten soll und daher größer als die der bisherigen Geräte werden muss. Mit angeblich 10,9 mm bei der Tiefe scheint mir dieses Gerät aber doch viel zu dick. Breite und Länge des Gerätes sind hingegen Spitzenklasse, dieses Smartphone wäre im Verhältnis zum Display sogar noch etwas kompakter als das LG G2 (auch 5,2″ Display).

Selbst wenn wir nicht das neue Flaggschiff sehen, das im Mai vorgestellt werden soll, vielleicht sehen wir hier irgendein anderes interessantes Sony-Gerät der kommenden Monate? Der Name Xperia P2 ist durchaus interessant.

(via STJS, PhoneArena)

  • Marc J.

    Das Gerät als Mini Version wäre ein Traum.

    Die Dicke empfinde ich persönlich als positiv, da sich dadurch das Gerät sicherer halten lässt.
    Außerdem wird sicherlich ein etwas größerer Akku als üblich verbaut.
    Die mittig positionierte Kamera war schon lange überfällig, da diese einfachere Positionierung ermöglicht.

    Ich befürchte allerdings, dass dieses Gerät in dieser Form nicht auf den Markt kommt oder zumindest keine Mini Variante.

  • Stefan Kaiser

    Schaut bisschen aus wie das alte Xperia S oder?

  • Le Brrrr

    Das ist etwas dicker als 1cm. Das ist doch vollkommen drinnen. Wenn dafür ein stärkerer Akku oder Kamera dabei ist, dann kann ich so etwas nur begrüßen.

  • Cedric Rothenberger

    Ich persönlich würde es toll finden wenn Sony wieder auf dieses Design gehen würde natürlich nur im Metallgewand. Mir hat das alte Xperia S/P/U vom Design her sehr gut gefalken hatte selvst das S, ich denke das die 10 millimeter keinem etwas machen bei einem 4000 mah akku (stand auf einer anderen Seite also wieso nicht. TOP