Sony wird mit dem kommenden Flaggschiff-Smartphone auch einen neuen Lockscreen einführen, den sicher so oder so ähnlich Zukunft alle Xperia-Smartphones mit Android 4.4 KitKat bekommen. Was ist die Besonderheit? Es gibt diverse optische Anpassungen, die ganz nett aussehen, wie etwa die transparente Status Bar oder auch der Schnellzugriff auf die Kamera am unteren Rand. Überarbeitet ist auch die Anzeige des aktuellen Akkustands, welcher zudem wie von Google gefordert jetzt ebenfalls komplett in Weiß dargestellt wird. Eingeführt wird die überarbeite Oberfläche wohl mit dem Sony D6503 Sirius, welches für den Mobile World Congress erwartet wird.

(via GSMArena, XperiaGuide)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.