Von Sony ist schon wieder ein neues Smartphone aufgetaucht, welches sich auf einem Datenblatt als LT26ii outet und wahrscheinlich eine Neuauflage des Xperia S sein wird. Das ist keine Seltenheit bei Sony, dass man ein Flaggschiff-Gerät nur kurze Zeit leicht überarbeitet auf den Markt bringt. Diese Strategie ist man im letzten Jahr schon mit dem Xperia Arc bzw. Arc S gefahren, welche aber für mich nicht wirklich nachvollziehbar ist. Bis auf den Namen gibt es noch keine weiteren Infos zu dem mysteriösen Gerät, was umso mehr für Spekulationen sorgt. Theoretisch können wir aber erwarten, dass das Xperia SL die gleiche Optik haben wird, dafür andere Verbesserungen wie einen stärken Prozessor mitbringen könnte.

In meinen Augen macht Sony hier mehrere Fehler, da man zum einen wieder die Käufer des Xperia S arg enttäuschen würde, zum anderen einfach derzeit zu viele Geräte auf den Markt loslässt. Für mehr Erfolg sollte man sich auf das Wesentliche konzentrieren und nicht den Markt überschwemmen. [via, quelle] [asa]B007HK718A[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.