Sony Xperia Tablet Z kommt erst gegen Ende Mai in den Handel

Das brandheiße Sony Xperia Tablet Z wird sich leider weiter verspäten, wie sich jetzt herausgestellt hat. In den offiziellen Shops gibt es zwar noch verschiedene Angaben zur Verfügbarkeit, doch definitiv wird das Gerät nicht vor Mitte Mai erhältlich sein, wahrscheinlich sogar erst gegen Ende des nächsten Monats. Zwar gab Sony in der deutschen Pressemitteilung an, dass es irgendwann im Laufe des zweiten Quartals erhältlich sein wird, laut den Kollegen aber wohl eigentlich Mitte April geplant.

Wer sich also Tablet im edlen Gehäuse kaufen wollte, muss sich leider noch ein paar Tage gedulden. Mich würde nicht wundern, wenn es wiedermal Produktionsprobleme gibt, was bei Sony ja auch durchaus mal vorkommen kann.

Ausgestattet ist das Xperia Tablet Z mit einem 10,1 Zoll Display mit einer Auflösung von 1080p, dazu gibt es einen Snapdragon S4 Pro, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, 16 Gigabyte Datenspeicher und im Top-Modell sogar ein Modul für LTE.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]