Sony Xperia Z: Update bringt verbesserte Display-Kalibrierung, schwarze Menüleiste und mehr

Sony Xperia Z Erster Eindruck

Für das aktuelle Sony-Flaggschiff Xperia Z ist seit einigen Tagen mal wieder ein Update unterwegs, welches jetzt auch für deutsche Geräte verfügbar wird. Das via Over-the-Air-Methode verteilte Update kann eigentlich als eine Art Bugfix-Update gesehen werden, hat aber auch einige Verbesserungen mit an Bord.

So soll sich die Display-Kalibrierung ins positive verändern, die Performance wird ein wenig besser, die beiden Leisten oben und unten werden endlich mit schwarzem Hintergrund angezeigt und die verbaute LED funktioniert nun auch bei aktiviertem Stamina Modus. Das kleine Update bringt die Versionsnummer 10.1.1.A.1.253 mit sich und basiert weiterhin auf Android 4.1.2.

Wie gewohnt müssten diese Verbesserungen zuerst die Geräte ohne Branding bekommen, die also nicht bei einem Provider gekauft wurden.

(Danke Manuel!)