Schon im Besitz eines Xperia Z1 Compact aber keine Lust auf die normale Firmware? Dann steht jetzt auch die beliebteste Custom-ROM zum Download bereit, denn die CyanogenMod 11 gibt es jetzt für den Mini-Androiden mit High-End-Hardware.

Seit dem vergangenen Freitag gibt es die ersten Builds für das Xperia Z1 Compact von der auf Android 4.4 KitKat basierenden CyanogenMod 11. Da es sich allerdings noch um ein frühes Stadium der Entwicklung handelt, ist gut möglich, dass natürlich keine vollständige Stabilität der Firmware gewährleistet werden kann.

Wer sich aber traut, der kann die Nightly-Builds direkt vom CM-Server beziehen. Wie immer will ich euch erinnern, dass ihr Backups vom laufenden System nicht vergessen solltet.

Möglicherweise gibts mit der CyanogenMod so ganz ohne Zusatzsoftware auch wieder einen kleinen Schub bei der Systemleistung.

[asa]B00HQDV8EG[/asa]

(via Androidworld)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.