Sony Xperia Z1: Technische Daten offiziell bestätigt, erhältlich noch im September

Noch vor der offiziellen Veröffentlichung ist nun selbst die Pressemitteilung zum Sony Xperia Z1 im Netz aufgetaucht. Die hat neben dem üblichen Blabla natürlich auch alle technischen Daten in sich, die wir dadurch also komplett bestätigt bekommen. So ist das Xperia Z1 zwar auch ein Smartphone mit 5 Zoll Full HD-Display, dafür aber 0,6 mm dicker als das Xperia Z. Dadurch passt aber hier ein insgesamt 3000 mAh großer Akku rein, welcher also 600 mAh größer als beim bisherigen Flaggschiff ist. Auch beim Prozessor gibt es eine Veränderung, denn im Xperia Z1 kommt ein Snapdragon 800 mit vier 2,2 GHz Kernen zum Einsatz, welcher der derzeit wohl stärkste Smartphone-Prozessor am Markt ist.

Anders als zuvor vermutet kann die integrierte 20,7 Megapixel Kamera mit G-Lens und 27 mm Weitwinkel doch Videos „nur“ in Full HD aufzeichnen und nicht in 4k (Ultra HD). Ansonsten ist das Gehäuse bis zu einem gewissen Grat staub- und wasserdicht, das Z1 bringt mit insgesamt 170 Gramm fast 30 Gramm mehr als Z auf die Waage und bietet eine Kamera-Taste. Der interne Datenspeicher von 16 Gigabyte lässt sich via microSD erweitern, neben WLAN, Bluetooth 4.0, NFC und UMTS/HSPA gibt es auch LTE.

Das Xperia Z1 wird in Weiß, Violett und Schwarz noch im Laufe des Septembers erhältlich sein.

[asa]B00AXSXDFI[/asa]

(via Xperia-Blog)

  • Booker

    Das ist ja nen Richtiges Schwergewicht ;D

  • DerWeise

    Bin gespannt, wie es gegen das erheblich leichtere LG G2 besteht (dieses sehe ich im Gesamtkonzept aktuell noch vorne…)